Trychologie

Haarforschung trichoscopy – NEU

Trichoscopy

 

Trichoscopy ist ein Digital-TV-Testverfahren, basierend auf Videotechnologie Dermoscopy.
Die am häufigsten verwendeten Vergrößerungen sind Zoom 20-fach und 70-mal. Die Stiele werden bewertet trichoskopii Haare, die Mündung der Haarfollikel und der umgebenden Haut. Das Verfahren ermöglicht die Bewertung dieser, ohne die Haare (nicht-invasiv) herunterladen.


Hinweise

  • Haarausfall
  • Alopezie

Gegenanzeigen

  • Infektionen der Kopfhaut

Der Verlauf der Behandlung

Während des Tests unter Verwendung eines Kamerabildes durch die Haare und Kopfhaut in drei Umgebung erhalten: die frontale, Schläfen- und Hinterhaupts. In jedem Ort der Arzt macht 4 Bildern. Je nach den Bedingungen und klinischem Verdacht, die Prüfung mit oder ohne Flüssigkeit (“trocken”) durchgeführt.


Efekt

Trichoscopy erlaubt die Unterscheidung verschiedener Arten der Alopezie, insbesondere androgenetische Alopezie mit chronischer Effluvium und ermöglicht die Diagnose von dystrophen Haaren, Rest- und gebrochen. Diese Methode ermöglicht es Ihnen auch, die Aktivität von Entzündungskrankheiten zu beurteilen, wie Lichen ruber pilaris (LPP) und Lupus erythematodes (DLE).

W celu świadczenia usług na najwyższym poziomie, w ramach naszego serwisu stosujemy pliki cookies. Korzystanie z witryny bez zmiany ustawień dotyczących cookies oznacza, że będą one zamieszczane w Państwa urządzeniu końcowym. Jeśli nie wyrażają Państwo zgody, uprzejmie prosimy o dokonanie stosownych zmian w ustawieniach przeglądarki internetowej.